Schlagwort: YouTube

Wie ich auf Plastik verzichten kann | Wie geht das? ∙ NDR Fernsehen

Wie ich auf Plastik verzichten kann | Wie geht das? ∙ NDR Fernsehen

Neben dem eigentlichen Klimawandel ist die Flut an Plastik eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Man findet es überall, sogar der tiefste Punkt der Tiefsee ist nicht mehr frei davon. Mittlerweile geht man sogar davon aus, dass es mehr Plastik als Lebewesen in unseren Meeren gibt. Und das wird auch erstmal so bleiben. Selbst wenn…

Norwegen: Auf Spitzbergen wird es wärmer | ARTE Reportage

Norwegen: Auf Spitzbergen wird es wärmer | ARTE Reportage

Svalbard, auf deutsch „Kühle Küste“, so heißt die Inselgruppe Spitzbergen auf norwegisch. Aber diesem Namen wird sie immer weniger gerecht. Kam es im letzten Jahrhundert noch vor, dass Schiffe vor der Küste im Eis stecken blieben, so friert das Meer heute auch im tiefsten Winter nicht mehr richtig zu. Seit 1971 sind die Temperaturen um…

Mitternachtsspitzen : Käpt’n Blaubär zum Kohlestrom

Mitternachtsspitzen : Käpt’n Blaubär zum Kohlestrom

Man hätte ihn eigentlich schon längst aufgeben müssen und doch wollen einige Leute noch daran festhalten; am Kohlestrom. Und da unter ihnen auch einige einflussreiche Personen sind, scheint dies auch zu funktionieren. Doch ist dies wirklich so gut oder harmlos, dass man dies tolerieren sollte? 2018 hatte die Satiresendung Mitternachtsspitzen einen prominenten Seefahrer zu Gast…

Eisspeicherheizung | Eine Möglichkeit klimaschonend und energieeffizient zu heizen

Eisspeicherheizung | Eine Möglichkeit klimaschonend und energieeffizient zu heizen

Gegenwärtig werden viele Häuser mit Erdgas oder Heizöl warmgehalten. Da es sich dabei aber um fossile Energieträger handelt, wird man sich im Zuge der Energiewende davon verabschieden müssen. Aber worauf kann man denn umsteigen. Eine Möglichkeit ist die Eisspeicherheizung. Über diese sollen die folgenden Videos Aufschluss geben. Zuvor noch eine Kurzbeschreibung: Der Name rührt daher…

Geoengineering: Sinnvoll für den Klimaschutz oder Bringer neuer Probleme?

Geoengineering: Sinnvoll für den Klimaschutz oder Bringer neuer Probleme?

Im Zuge der Diskussion wie der Klimaschutz sinnvoll und rasch umgesetzt werden kann, wird auch immer wieder das Stichwort Geo- oder Climateengineering genannt. Gemeint ist damit, dass man durch technische Eingriffe die globale Erwärmung ausbremst. Dies könnte z.B. geschehen, indem man Schwebstoffe in der Stratosphäre ausbringt, um mehr Sonnenlicht abzuschirmen. Je nach Höhe könnte man…

Autoantrieb der Zukunft: Ist die Brennstoffzelle besser als der Akku?

Autoantrieb der Zukunft: Ist die Brennstoffzelle besser als der Akku?

Klar ist, dass es mit Diesel und Benzin auf die Dauer nicht weiter gehen kann. Das liegt nicht nur daran, weil durch ihre Förderung, Produktion und Nutzung Treibhausgase und andere Schadstoffe ausgestoßen werden, sondern auch weil die Erdölreserven nicht unbegrenzt sind. Irgendwann werden sie aufgebraucht sein und schon vorher werdem sie teurer werden. Zwar konnte…

Das AfD-Klimaquiz für Schüler mit Harald Lesch und Prof. Stefan Rahmstorf

Das AfD-Klimaquiz für Schüler mit Harald Lesch und Prof. Stefan Rahmstorf

Auf einigen Fridays for Future-Demonstrationen verteilten Vertreter|innen der AfD ein Klimaquiz, welches über die Fakten und Hintergründe zum Klimawandel aufklären soll. Tatsächlich? Harald Lesch und Prof. Stefan Rahmstorf unterzogen es einer kritischen Analyse und fanden dabei eine Menge Denkfehler, Fehldeutungen und Fangfragen. In ihrem gemeinsamen Video erklären sie, warum man sich nicht von dem sogenannten…

Atomkraft jetzt! Rettung für das Klima? mit Harald Lesch

Atomkraft jetzt! Rettung für das Klima? mit Harald Lesch

Klar ist dass wir den CO2-Ausstoß radikal reduzieren müssen, um den Klimawandel zu stoppen. Doch wie sollen wir unseren Energiebedarf dann decken. Vielleicht mit Atomkraft? Befürworter|innen argumentieren, dass bei der Gewinnung von Atomstrom kein CO2 ausgestoßen wird. Außerdem seien neue Reaktortypen sicherer und würden weniger Atommüll produzieren. Sollte man dann den Atomausstieg nicht lieber verschieben…

Missverständnisse zum Klimawandel aufgeklärt mit Harald Lesch

Missverständnisse zum Klimawandel aufgeklärt mit Harald Lesch

Wenn man über den Klimawandel recherchiert stößt man auf viele Fakten, aber auch auf eine Menge Unsinn. Aber was ist nun was? Das kann man oft nur schwer differenzieren. Harald Lesch erklärt in diesem Video, welche Aussagen zum Klimwandel falsch sind und warum das so ist.

Ruthe.de – Nachrichten – Alternative Klimaforschung

Ruthe.de – Nachrichten – Alternative Klimaforschung

Klimaskeptiker klingen oft so glaubwürdig, dass man doch glatt verzweifeln kann. Was tun? Der Cartoonist Ralph Ruthe hat diesen kurzen Sketch produziert und lässt sie damit ganz schön alt aussehen. „Ruthe.de – Nachrichten – Alternative Klimaforschung“ auf YouTube