Schlagwort: Filme

WaterBear Network – „Netflix“ für Klimaschutz

WaterBear Network – „Netflix“ für Klimaschutz

Sehr oft sucht mensch|in einen guten Film für einen Vortrag oder eine Schulstunde zur Klimakatastrophe oder kennt bereits viele Filme und Serien dazu, weiß aber nicht wo sie einfach zu finden sind. Dieser Aufgabe hat sich „WaterBear Network“ angenommen. Nach dem Vorbild großer Streamingdienste wie Netflix oder AmazonPrime stellt es Filme und Serien zum Thema…

Das Zeitalter der Dummheit – warum tun wir nichts?

Das Zeitalter der Dummheit – warum tun wir nichts?

Diese britische Doku-Drama erschien 9 Jahre vor der Entstehung von Fridays for Future unter dem Titel „The Age of Stupid“. Die fiktive Rahmenhandlung spielt in einem möglichen Jahr 2055. Der Klimaschutz wurde in dieser Zeitlinie nicht ernstgenommen. So wurde die aktuelle Klimakrise zur Klimakatastrophe. Die Gletscher sind abgeschmolzen und viele Länder unbewohnbar geworden, um nur…

Klimawandel – Was wir … | Zweiteilige Doku & Reportage von und mit Mai Thi Nguyen-Kim und Caroline Wiemann

Klimawandel – Was wir … | Zweiteilige Doku & Reportage von und mit Mai Thi Nguyen-Kim und Caroline Wiemann

„Der Klimawandel ist heute die größte Bedrohung für die Menschheit. Daher ist entschlossenes, kompromissloses Handel unabdingbar.“ Solche oder ähnliche Aussagen hört man immer wieder, auch in Zeiten wenn die Coronapandemie den Klimawandel weitgehend aus den Medien gedrängt hat. „Wahre Worte“, meinen da die einen. „Übertriebener Alarmismus“, meinen die anderen. Sogar anerkannte Leute aus der Klimawissenschaft…

Artikel- & Filmesammlungen zum Thema Klimakrise

Artikel- & Filmesammlungen zum Thema Klimakrise

Nicht selten ist man auf der Suche nach den neusten Nachrichten zur Klimakrise oder man sucht nach einem Dokumentarfilm für einen Themaabend. Im folgenden werden die Links zu den Artikel- und Filmsammlungen mehrerer Fernsehsender und Zeitungen aufgelistet. „Erderwärmung“ auf welt.de „Klimaschutz“ auf welt.de „Treibhauseffekt“ auf welt.de Zeitungsartikel zum Thema: „Schwerpunkt Klimawandel“ auf taz.de „Klimapolitik“ auf…

„Sammys Abenteuer – Die Suche nach der geheimen Passage“ und „Sammys Abenteuer 2“

„Sammys Abenteuer – Die Suche nach der geheimen Passage“ und „Sammys Abenteuer 2“

Wie die Menschen die Welt und ihre Veränderungen sehen, ist ja bereits durch viele Geschichten bekannt. Aber welchen Blick könnten Tieren darauf haben? Diese zwei belgischen Animationsspielfilme erzählen die Geschichte der Schildkröte Sammy. Kaum geschlüpft rettet wird er gleich zum Helden, indem er seine Artgenossin Shelly vor den gefräßigen Seevögeln rettet. Prompt spüren sie beide,…

Ökozid

Ökozid

Deutschland im Jahr 2034, vier Jahre vor dem geplanten Kohleausstieg: Die Folgen der Klimakrise sind nun deutlich zu spüren. Auch Deutschland hat schwer damit zu kämpfen. Doch nun wird die Bundesrepublik Deutschland auch noch von 31 Staaten des globalen Südens vor dem Internationalen Gerichtshof auf Schadensersatz verklagt. Sie werfen Deutschland massive Versäumnisse im Klimaschutz vor….

Die Zukunftsmacher*innen – Wie Brandenburg nachhaltig werden will | Ein Film von Árpád Bondy

Die Zukunftsmacher*innen – Wie Brandenburg nachhaltig werden will | Ein Film von Árpád Bondy

Immer und überall heißt, dass sich vieles ändern muss, um den Klimawandel noch zu stoppen. Aber wie sieht so etwas in der Praxis. Genau dies will Árpád Bondy mit dieser Dokumentation zeigen. Im Zuge der Dreharbeiten trifft er in Brandenburg auf unterschiedliche Leute, welche es sich zur Aufgabe gemacht unsere Zukunft zu gestalten. Dazu gehört…

Prinzessin Mononoke

Prinzessin Mononoke

Irgendwann im vormodernen Japan wird ein Dorf des Emishi-Stammes von einem Keilerdämonen angegriffen. Zwar gelingt es ihn abzuwehren, doch dabei wird der junge Prinz Ashitaka von einem tödlichen Fluch befallen. Auf der Suche nach Heilung reist er Richtung Westen und erreicht den Wald, wo der Keiler lebte bevor er zum Dämon wurde. Dort begegnet ihm…

Nausicaä aus dem Tal der Winde

Nausicaä aus dem Tal der Winde

Basierend auf dem gleichnamigen Manga erzählt dieser Anime die Geschichte einer postapokalyptischen Zukunft. Viele Jahrhunderte vor Beginn der Handlung brach in Folge der Ressourcenknappheit der dritte Weltkrieg, die sogenannten „Sieben Tage des Feuers“ aus. Dieser zerstörte nicht nur die damalige Zivilisation. Seitdem breitet sich auch unaufhörlich ein riesiger Pilzwald das „Meer der Fäulnis“ aus. Da…

Snowpiercer

Basierend auf dem Film „Snowpiercer“ und der französischen Graphic Novel „Schneekreuzer“ (Le Transperceneige) erzählt diese Fernsehserie ein ebenso bedrohliches wie nachdenkliches Szenario unserer Zukunft. Gleichzeitig ist auch eine bissige Metapher auf unsere gegenwärtige Lage. Im Laufe des 21. Jahrhunderts wurde dem Klimawandel durch Geoengineering zu begegnen. Dazu wurden Kältemittel in der Atmospäre versprüht. Aber die…

Deutschland und der Klimawandel Die Fakten von Harald Lesch

Deutschland und der Klimawandel Die Fakten von Harald Lesch

Der Klimawandel ist auch in Deutschland angekommen. Entziehen können wir uns ihm nicht mehr, sogar wenn wir sofort, entschieden und weltweit handeln würden. Aber was bedeutet das konkret? Wie wird Deutschland sich verändern? Was müssen wir tun um den Folgen zu begegnen und das Schlimmste zu verhindern? Harald Lesch ist diesen Fragen nachgegangen. Anhand persönlicher…

Klimawandel Die Fakten mit Harald Lesch

Klimawandel Die Fakten mit Harald Lesch

Klimawandel. Jahrzehnte lang war das etwas, dass wir in Zukunft erleben werden; wenn wir uns nicht ändern. Doch diese Zukunft ist mittlerweile unsere Gegenwart. Schon heute kann man seine Auswirkung spüren. Aber wie macht der Klimawandel sich eigentlich schon heute bemerkbar? Wie wird sich der Temperaturanstieg und die damit verbundenen Folgen auf die Menschheit auswirken?…

Norwegen: Auf Spitzbergen wird es wärmer | ARTE Reportage

Norwegen: Auf Spitzbergen wird es wärmer | ARTE Reportage

Svalbard, auf deutsch „Kühle Küste“, so heißt die Inselgruppe Spitzbergen auf norwegisch. Aber diesem Namen wird sie immer weniger gerecht. Kam es im letzten Jahrhundert noch vor, dass Schiffe vor der Küste im Eis stecken blieben, so friert das Meer heute auch im tiefsten Winter nicht mehr richtig zu. Seit 1971 sind die Temperaturen um…

Tresor für CO2 – Wie Norwegen den Klimawandel bekämpft

Tresor für CO2 – Wie Norwegen den Klimawandel bekämpft

Heute haben wir den höchsten CO2-Gehalt in der Atmosphäre seit es Menschen gibt. Klar ist auch, dass er nicht weiter steigen darf. Man müsste ihn sogar wieder reduzieren. Doch wie sollen wir das erreichen? Die nachhaltigste Lösung scheint es zurzeit großflächig zu renaturieren, damit es wieder genügend Bäume und Pflanzen gibt die das CO2 speichern….

Das Haus von morgen – Wie Bauen revolutioniert wird

Das Haus von morgen – Wie Bauen revolutioniert wird

Anständiger Klimaschutz macht auch im Bauwesen Veränderungen unumgänglich. Doch wie könnten diese aussehen? Die ZDF-Dokuserie plan b begibt sich auf Suche.

„Tomorrow: Die Welt ist voller Lösungen“

„Tomorrow: Die Welt ist voller Lösungen“

Aktuell steuern wir auf einen ökologischen Kollaps zu. Doch was können wir tun um ihn zu verhindern? Der Aktivist Cyril Dion und die Schauspielerin Mélanie Laurent treffen Leute die bereits heute an praktischen Lösungen für die Probleme der heutigen Zeit arbeiten. Von der Ernährung über Energieversorgung und Kreislaufwirtschaft bis hin zu Demokratie und Bildung werden…

„Plastic Planet“

„Plastic Planet“

Der Österreicher Werner Boote, Enkelsohn eines Geschäftsführers einer Plastikfirma, beleuchtet in diesem Film die Entwicklung und Herstellung von Plastik und wo es überall eingesetzt wird. Vorallem aber klärt er über die schädlichen Stoffe auf die im Plastik enthalten sind und wie sie Natur und Umwelt vergiften. Seine Versuche uns Einblicke in die Produktion von Plastik…

„Soylent Green – Jahr 2022, die überleben wollen“ von Richard Fleischer

Eine düstere Vision dessen was uns bevorstehen könnte, wenn wir den Klimawandel nicht stoppen. 2022 ist Ackerland rar. Deshalb lebt die Mehrheit der Menschen in übervölkerten Städten und natürliche Nahrungsmittel sind nur noch für die Reichen und Mächtigen erschwinglich. Die normalen Leute leben von der Synthetiknahrung Soylent Rot und Soylent Gelb sowie dem neuen, schmackhaften…

„A Plastic Ocean“

Eigentlich wollte der Australier Craig Leeson Blauwale vor Sri Lanka filmen. Stattdessen jedoch fand er Strände voller Plastikmüll und an Plastik verendete Tiere. Also entschied er sich kurzerhand darüber einen Film zu drehen. So reist er rund um die Welt um zu zeigen, welche Probleme Plastik weltweit verursacht. Er zeigt aber auch positive Entwicklungen wie…

„Noah“ von Darren Aronofsky

Nacherzählung der gleichnamigen biblischen Geschichte: Nach dem Sündenfall spaltet sich die Menschheit in zwei Stämme, die Nachkommen Sets und die Nachkommen Kains. Während die Nachkommen Sets sich für die Schöpfung einsetzen, bauen die Nachkommen Kains zusammen mit gefallenen Engeln, den steinernen Wächtern, eine industrielle Zivilisation auf und beuten die Erde aus. Da Gott sie verurteilt…

„Konferenz der Tiere“ (Version von 2010)

Im Okavangodelta mitten in der afrikanischen Savanne leben viele Tierarten. Neben den Alteingesessenen kommen sie bald auch aus anderen Weltregionen, da die dortigen Lebensräume durch den Menschen zerstört wurden. Doch das Zusammenleben wird empfindlich gestört als das Wasser nicht mehr wie gewohnt über die große Schlucht kommt. Während der Kampf um die schwindenden Wasserreserven zu…

„Anthropozän – Das Zeitalter des Menschen“

„Anthropozän – Das Zeitalter des Menschen“

In dieser dreiteiligen ZDF-Serie erläutert Dirk Steffens anhand von Erde, Luft und Wasser unseren zunehmenden Einfluss auf die Umwelt seit Beginn des Holozäns, insbesondere aber seit Beginn der Industrialisierung. Er zeigt aber auch wie wir die Probleme lösen können, wenn wir bereit sind die Herausforderung anzupacken. „Teil 0: Trailer“ in der ZDFmediathek „Teil 1: Erde“…

„2040 – Wir retten die Welt!“

Der Klimawandel bedroht uns und einige Kipppunkte haben wir bereits überschritten. Doch was gibt es heute schon für Möglichkeiten um etwas zu ändern? Der Australier Damon Gameau begibt sich auf eine Reise um die Welt und lernt dabei Menschen und Möglichkeiten kennen, die uns schon heute ermöglichen den Ausstoß von Treibhausgasen zu minimieren und ihren…

„Battle for Terra“

Ähnliche Geschichte wie James Camerons Avatar: Die Menschheit hat neben der Erde auch den Mars und die Venus vollkommen ausgebeutet. Nun haben die letzten Überlebenden in einem Generationenraumschiff einen neuen Planeten erreicht, den sie Terra nennen. Zwar ist seine Atmosphäre für Menschen giftig, aber mit der Terraformingmaschine ließe sich das Problem lösen. Allerdings ist der…

James Camerons „Avatar – Aufbruch nach Pandora“

James Camerons „Avatar – Aufbruch nach Pandora“

Anfang des 22. Jahrhunderts hat die Menschheit die Erde ausgebeutet und ist nun in den weiten des Alls auf der Suche nach Alternativen. Fündig wurde sie auf dem erdähnlichen Exomond Pandora, welcher den Gasriesen Polyphemus im Alpha-Centauri-System umkreist. Als Planet B taugt Pandora zwar nicht, da seine Atmosphäre für Menschen giftig ist. Doch auf Pandora…

„Einmal Hallig und zurück“

Eine erfolgreiche Journalistin wird auf eine einsame Hallig geschickt, um den dortigen Vogelwart zu interviewen. Dieser entpuppt sich jedoch als ziemlicher Griesgram und möchte sie am liebsten wieder von der Insel weghaben. Nach einigem hin und her entschließt er sich dann doch ihr seine Arbeit zu zeigen. Dabei zeigt sich der Grund für seine Griesgrämigkeit….

„Downsizing“ von Alexander Payne

„Downsizing“ von Alexander Payne

Amerika und Europa in naher Zukunft. Auf der Erde herrscht eine Krise der Übervölkerung. Immer mehr Menschen müssen mit immer weniger Ressourcen auskommen. Gleichzeitig schreiten Umweltzerstörung und Klimawandel unaufhaltsam voran. Aber mit Technologien lässt sich alles lösen! Das glauben zumindest norwegische Wissenschaftler als sie ein Verfahren entdecken mit dem man Menschen auf eine Größe von…

„Cargo – Da draussen bist du allein“ von Ivan Engler und Ralph Etter

Ein ähnliches Szenario wie WALL·E nur viel düsterer. Im Jahr 2267 ist die Erde durch einen Ökokollaps unbewohnbar geworden. Die überlebenden Menschen wohnen seitdem in überfüllten Raumstationen im Erdorbit. Doch es gibt Hoffnung: Der ferne Planet Rhea verspricht der Menschheit wieder lebensfreundliche Bedingungen; glaubt man der Regierung. Eine Untergrundbewegung namens «Die Maschinenstürmer» behauptet, dass Rhea…

„WALL·E – Der Letzte räumt die Erde auf“ von Pixar Animation Studios und der Walt Disney Company

„WALL·E – Der Letzte räumt die Erde auf“ von Pixar Animation Studios und der Walt Disney Company

Was passiert wohl, wenn wir unseren Lebensstil nicht ändern? Im Jahr 2105 ist die Erde durch Umweltverschmutzung und den Klimawandel für Menschen unbewohnbar geworden. Daher begeben sich diese auf eine fünfjährige Weltraumkreuzfahrt. In dieser Zeit soll ein Heer aus Robotern des Typs „Müllordner und Lastenheber – Erdklasse“ (auf Englisch: Waste Allocation Load Lifter – Earth-Class,…

„Eine unbequeme Wahrheit“ und „Immer noch eine unbequeme Wahrheit – Unsere Zeit läuft“

„Eine unbequeme Wahrheit“ und „Immer noch eine unbequeme Wahrheit – Unsere Zeit läuft“

In diesen beiden Dokumentarfilmen erklärt der ehemalige US-Vizepräsident Al Gore die Entstehung des Klimawandels und seine Folgen. Gleichzeitig zeigt er aber auch Möglichkeiten auf wie man das Klima schützen kann, ohne den allgemeinen Lebensstandard senken zu müssen. Zu diesen Filmen wurde auch ein Buch veröffentlicht mit dem Titel Eine unbequeme Wahrheit – Die drohende Klimakatastrophe…